Verploegen wurde von einem langjährigen Kunden aus Deutschland beauftrag die Importabwicklung ab Asien zu übernehmen. 

Hierbei wird durch Verploegen die ganzheitliche Steuerung der Logistikkette ab den Häfen in China bis zur Anlieferung beim Kunden in Deutschland übernommen. Wahlweise wird zusätzlich die Containerentladung durch Verploegen am Standort Wijchen durchgeführt. Durch den Gewinn des Neugeschäfts kann Verploegen sein Seefrachtvolumen ab 01.01.2016 um 600 Container pro Jahr erweitern.